Cookie-EinstellungenNotwendige Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen, wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
CDU Lünen
CDU Lünen - Die CDU Lünen - Schön, dass Sie da sind

Die CDU Lünen - Schön, dass Sie da sind

RO-BER Industrieroboter GmbH

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, liebe Mitglieder,

als Vorsitzender des CDU Stadtverbandes Lünen heiße ich Sie herzlich willkommen auf unseren Internetseiten.

Ich möchte Sie mit unserem Internetangebot über aktuelle Ereignisse, Aktivitäten und Termine der CDU Lünen informieren.
Im Bereich "Über uns" finden Sie Informationen zum CDU-Stadtverband, der CDU-Fraktion, den Ortsunionen Ihres Stadtteiles und den weiteren Verbänden der CDU Lünen.

Für Fragen, Anregungen und Kritik sind wir stets dankbar.
Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß auf unseren Internetseiten!

Dr. Karl Schürmann
Ihr Vorsitzender der CDU Lünen

NRW erhält sein kulturelles Erbe: Über 205.000 Euro für die Denkmalpflege in Lünen, Selm und Werne

NRW erhält sein kulturelles Erbe: Über 205.000 Euro für die Denkmalpflege in Lünen, Selm und Werne

Für die CDU ist die Denkmalförderung eine Herzensangelegenheit. Denn die Pflege
unserer kulturellen Wurzeln machen unser Land auch für die Zukunft stark.
Jetzt hat die Landesregierung das Denkmalförderprogramm für 2022 vorgestellt.
Mehr als 30 Millionen Euro stehen zur Verfügung, um Privateigentümerinnen und
-eigentümer, Kommunen, Vereine, Stiftungen und Kirchen beim Erhalt von Denkmälern in Nordrhein-Westfalen zu unterstützen.
Mehr als 360 Projekte im Land werden gefördert.
Insgesamt über 205.000 Euro aus dem Förderprogramm fließen nach Lünen, Selm und Werne. mehr

Top Thema | Eintrag vom 23.04.2022

Straßenausbaubeiträge Nordrhein-Westfalen: Förderung kommt über die Doppelspur

Straßenausbaubeiträge Nordrhein-Westfalen: Förderung kommt über die Doppelspur

Zum 1. Januar 2020 hat die Nordrhein-Westfalen-Koalition das bis dato 51 Jahre alte Kommunalabgabengesetz in entscheidender Art und Weise zur Entlastung von Bürgerinnen und Bürger im Zusammenhang mit Straßenausbaubeiträgen geändert: „Neben einer frühzeitigen und verbindlichen Informationspflicht der Städte und Gemeinden über geplante Straßenausbaumaßnahmen oder Straßenunterhaltungsmaßnahmen gegenüber der jeweiligen Anwohnerschaft wurde ein voraussetzungsloser Ratenzahlungsanspruch, eine deutliche Absenkung des Zinssatzes im Falle von Stundungen, Härtefallregelungen sowie Regelungen für Entlastungen bei bestimmten Grundstücken geschaffen“, so Ina Scharrenbach. mehr

Top Thema | Eintrag vom 16.03.2022

Einladung zur vierten Zukunftswerkstatt Lünen 2035 - Wie kann die Energiewende gelingen?

Einladung zur vierten Zukunftswerkstatt Lünen 2035 - Wie kann die Energiewende gelingen?
Aus dem Stadtverband | Eintrag vom 02.10.2022

Wie sieht der Krisenplan der Stadt Lünen aus?

Wie sieht der Krisenplan der Stadt Lünen aus?

In einer Anfrage zur nächsten Ratssitzung am 27.10.22 bittet die CDU-Fraktion die Verwaltung schriftlich darzustellen, welche Vorkehrungen Sie für die im kommenden Herbst/Winter zu erwartende Energieknappheit in Lünen plant. Dabei soll sie alle Szenarien darstellen, die sie in Erwägung gezogen hat. 
Der Krieg in der Ukraine und in der Folge die Verknappung von fossilen Energien, besonders von Gas, macht es notwendig, einen Krisenplan für den Herbst/Winter zu erstellen. Es sind differenzierte Abwägungsprozesse und eine gute Außenkommunikation erforderlich, um eine möglichst breite Akzeptanz in der Bevölkerung zu erreichen. Die Vorgabe 15 % Gas einzusparen, wird einschneidende Entscheidungen notwendig machen. Gleichzeitig muss sichergestellt werden, dass Lünen seine Kernaufgaben im Sinne der Bürgerinnen und Bürger bestmöglich erledigt.

Aus Lünen | Eintrag vom 29.09.2022

Unser Programm für die kommenden Jahre für ein Lünen, in dem wir gut und sicher leben.

Dieser Inhalt nutzt externe Cookies. Ohne Ihre Zustimmung kann der Inhalt nicht angeboten werden!

Cookies zurücksetzen

Einladung zum Kinobesuch - 06.10.2022
Veranstaltungsort: Cineworld Lünen
Einladung zum Kinobesuch

Liebe Senioritas und liebe Senioren,
unser erster gemeinsamer Kinobesuch hat uns allen so viel Spaß gemacht, dass wir ihn regelmäßig gerne wiederholen möchten.
„Habt Ihr Lust auf Lachen bis der Arzt kommt 😉“
Ja? Dann laden wir Euch herzlich ein zum zweiten Kaffeeklatsch
ins Cineworld-Lünen. 
Frühe Anmeldungen sichern uns wieder gute Plätze (bei 12,95€)!
 

Wann?
Donnerstag, den 6.Oktober um 15 Uhr
Anmeldung bei:
Annette Beckmann 02306-51359
oder Renate Vinke-Müller
auch per WhatsAp: 0151 525 061 53
Herzlichst Eure Vorstandmädels 
der Senioren-Union-Lünen

 


Über „Monsieur Claude und sein großes Fest“
„Was haben wir alle Gott angetan (original franz.Titel)  😊“
Monsieur Claudes Spaziergänge durch sein Heimatstädtchen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Er und seine Frau Marie sind seit den multikulturellen Hochzeiten ihrer vier Töchter zwar gestählte Profis im Anzapfen tiefster Toleranzreserven, doch die sind allmählich aufgebraucht. Denn die ungeliebten Schwiegersöhne sind jetzt auch noch ihre Nachbarn! Deren Gezänk über Äpfel, die auf Petersilie fallen, das jüdische Zuckerfest, die arabische Grillparty und die Vernissagen der Eingeweide-Malerei seiner Tochter Segolène entlocken Monsieur Claude ungeahnte Fähigkeiten in den Disziplinen Durchatmen, Augenbrauen-Hochziehen und plötzliches Verschwinden. Indes fragt sich Marie, wie es eigentlich um ihre Ehe bestellt ist. Denn ihr 40. Hochzeitstag steht bevor und auch die reife Liebe will beschworen sein. Claude verspricht ein romantisches Abendessen à la francaise und ahnt nicht, dass die Töchter still und heimlich sein persönliches Armageddon planen: eine XXL-Familienfeier mit allen Schwiegereltern aus der ganzen Welt, bei der Claude und Marie ihr Eheversprechen erneuern sollen. Während die Töchter inklusionssensible Hochzeitspläne schmieden, zeichnet sich am Horizont ein Massaker der interkulturellen Gehässigkeiten ab, das selbst Monsieur Claudes Erregungsskurve in den Schatten stellt. Was folgt ist ein rasantes Säbelrasseln familiärer Krisenfälle zwischen verbotenen Drinks, liebestollen Kunsthändlern und der Diskriminierung einer Jurte.
Quelle: mm-filmpresse.de

Jahreshauptversammlung der Senioren Union - 12.10.2022
10 Uhr
Veranstaltungsort:
Jahreshauptversammlung der Senioren Union

Liebe Senioritas, liebe Senioren,
liebe Freundinnen und Freunde der Senioren-Union, 
zur Jahreshauptversammlung der Senioren-Union 2022 laden wir euch herzlich ein und möchten das wieder mit einem leckeren Frühstück verbinden.

 

 

Wo? 
Haus Wienecke; Borker Str. 143, Lünen
Wann?
Mittwoch, den 12.10.2022 um 10 Uhr 
Wie?
Keiner soll und muss zu Hause bleiben,
denn wir lassen euch bei Bedarf abholen!
VERSPROCHEN!


 
Der Kostenbeitrag fürs Frühstück beträgt 10,00 € (für Mitglieder)
Für mitgebrachte Freundinnen und Freunde, die herzlich willkommen sind,  beträgt der Beitrag 13,00 €. Es wäre uns eine große Freude, wenn Ihr Euch, wie im letzten Jahr wieder in großer Vielzahl anmeldet! 

Anmeldung bei: 
bei Mary Coenen: 02306 6020 oder bei Annette Beckmann: 02306 51359
oder bei Renate Vinke-Müller: 0151 525 061 53 (auch per WhatsAp)!
Eventuelle Corona- Neuverordnungen im Herbst bitte beachten!
Bleibt gesund und munter bis wir uns wiedersehen und wenn`s ein wenig „knubbelt“, dann wünschen euch eure Vorstandmädels gute Besserung! 
Herzlichst 
 
Senioren-Union CDU Stadtverband-Lünen 
Mauerstr. 95, 44532 Lünen; Tel. Renate Vinke-Müller 0151 525 061 53

 

Jahreshauptversammlung 2022
Ort:    Haus Wienecke, Borkerstr. 143, Lünen
Uhrzeit: 10:00 Uhr 
Tagesordnungspunkte
1.    Eröffnung und Begrüßung
2.    Totenehrung
3.    Beginn des Frühstücks
4.    Bericht der Vorsitzenden
5.    Kassenbericht
6.    Bericht des Kassenprüfers
7.    Entlastung des Vorstandes
8.    Wahl eines neuen Vorstands
a) Wahl eines Wahlleiters 
b) Wahl:  1. Vorsitzende(r) 
c) Wahl:  stellv. Vorsitzende(r) 
d) Wahl:  Kassierer(in) 
e) Wahl: Schriftführer(in)
9.    Ausblicke:
a)    Ankündigung der Nikolausfeier zum 12.12.2022
gemeinsam mit den Kolping-Senioren aus Horstmar
b)    Vorhaben für 2023
Regelmäßige Kinobesuche mit Kaffeeklatsch
Tagesausflüge
Spargelessen
Frühstückstreffen
Veranstaltungen mit den Kolping-Senioren
10.    Sonstiges