Die konzeptionellen Bemühungen zur Optimierung der Verkehrsabläufe im Stadtgebiet werden forciert. Parallel, im Sinne einer fahrradfreundlichen Stadt, wird das Radwegekonzept weiter verfolgt und die Attraktivität des ÖPNV erhöht